Repair Café Knacks Dülmen

Hosted by Group avatar Repair Café Knacks

Party impact

16

participants

3

restarters

7 kg

waste prevented

45 kg

CO2 emission prevented

6

devices fixed

7

devices repairable

3

devices dead

equivalent to...

Volunteers at a Restart Party fixing devices, cropped on hands

Description

Reparieren statt Wegwerfen!

Repair Cafés sind nicht kommerzielle Veranstaltungen, wo man seine defekten Geräte unter fachkundiger, ehrenamtlicher Begleitung kostenlos reparieren kann. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen wird geschraubt, gelötet und geleimt.

Ziel ist es, Müll zu vermeiden, Ressourcen zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Unsere ehrenamtlichen Reparaturhelfer (Fachkräfte und Hobbybastler) reparieren elektrische und mechanische Alltags- und Gebrauchsgegenstände (z.B. Toaster, Kaffeemaschinen), Unterhaltungselektronik (z.B. Radios, Fernseher), IT-Geräte (z.B. Laptops), Kleinmöbel und Fahrräder.

Bitte bringen Sie bei defekten Geräten möglichst alle Kabel, Netzteile, Stecker, weiteres Zubehör und die Bedienungsanleitung mit – das erhöht die Chancen, den Defekt gemeinsam zu finden und zu beheben. Ersatzteile sind vom Besucher selbst zu besorgen oder werden zum Unkostenpreis zur Verfügung gestellt.

Ein Reparaturversuch ist nur unter Beteiligung des Besuchers möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Kooperationspartner ist die FBS Dülmen. Veranstaltungsort ist der kleine Saal im Erdgeschoss des "einsA" in Dülmen.

Location

Get directions on Google Maps

Bült 1a, 48249 Dülmen, Deutschland

About the group

Group avatar

Repair Café Knacks

Seit November 2017 gibt es das Repair Café Knacks in Dülmen.

Das ehrenamtliche Reparaturteam besteht aus aktuell 7 Fachkräften und Hobbybastlern. Es werden alle Geräte repariert, die ein professioneller Reparaturdienst aus wirtschaftlichen Gründen nicht reparieren würde, z.B. elektrische und mechanische Haushaltsgeräte (wie z.B. Toaster, Kaffeemaschinen), Spielzeug, Kleinmöbel, Unterhaltungselektronik (wie z.B. Radios, Fernseher), IT-Geräte (wie z.B. Laptops) und Fahrräder.

Alles ist kostenlos, jedoch nehmen wir gerne kleine Spenden für z.B. Verbrauchsmaterialien, Werkzeug, Getränke, Kuchen etc. gerne an.

 

Bei defekten Geräten empfiehlt es sich, alle Kabel, Netzteile, Stecker, weiteres Zubehör und möglichst die Bedienungsanleitung mitzubringen – das erhöht die Chancen, den Defekt gemeinsam zu finden und zu beheben.

Ersatzteile sind vom Besucher selbst zu besorgen oder werden zum Unkostenpreis zur Verfügung gestellt. Ein Reparaturversuch ist nur unter Beteiligung des Kunden möglich, wir sind kein Reparaturbetrieb.

 

Unsere Reparaturveranstaltung findet an jeden 1. Samstag des Monats von 14.00 bis 16.30 Uhr im "einsA" Dülmen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Je nach Besuchsaufkommen muss aber mit Wartezeiten gerechnet werden, die wir mit Kaffee und Kuchen verkürzen. ;-)

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Kooperationspartner ist die FBS-Dülmen. 

Group Stats

39

participants

11

hours volunteered

parties thrown

60 kg

waste prevented

573 kg

CO2 emission prevented